Flash

Rasse: ÖWB
Geboren: 18.03.2017
Farbe: Braun
Stockmaß: 1,68 m

Flash – ein dreijähriger, brauner Wallach mit drei überragenden Grundgangarten, liebevollen Charakter und toller Leistungsbereitschaft ausgestattet

Vater Florenz erreichte dreijährig beim 30-Tages-Test in Schlickau für seinen Schritt die Traumnote 10,0 und die Endnote in der Dressur von 9,4. Mittlerweile ist Florenz bis zur Klasse S** höchst erfolgreich unterwegs.
Als Muttervater besticht der Spitzenvererber Stedinger. Stedinger war Körsieger der Oldenburger Körung 2002, ist derzeit unter den Top-10 der weltbesten Dressurvererber angeführt, war Reservesieger der Hauptprämie 2004, erfolgreich bis zur schweren Klasse in der Dressur, sowie Australien Champion 2014.

Flash verfügt aus dieser Abstammung über ein großes Bewegungspotenzial, dies hat er bereits 2017 beim Westösterreichischen Warmbluttag mit einer Wertnote von 8,67 (Typ 9, Exterieur 8 und Bewegung 9) bewiesen. Flash belegte den 3. Platz bei den dressurbetonten Hengstfohlen, qualifizierte sich für das Bundeschampionat, wo er im Endring stand, den 5. Platz erreichte und somit als Prämienfohlen ausgezeichnet wurde.

Seine Jugendtage konnte er mit gleichaltrigen Junghengsten bei der Familie Pichler in Oberösterreich genießen. Im Herbst 2019 holte wir ihn zur Vorbereitung auf die AWÖ Hengstkörung 2020 nach Hause und bereiteten ihn bei der Familie Nothegger am Strasserwirt vor.

Bei der AWÖ Körung stand am Freitag die Pflastermusterung als erstes am Programm. Hier zeigte er sich relativ gelassen und aufmerksam der Richterjury. Auch das Pflichttraining danach meisterte er mit Bravour.
Am Samstag präsentierte sich Flash beim Freilauf von seiner besten Seite und erntete vor allem für seinen schreitenden Schritt sowie seinem schwungvollen und elastischen Trab Applaus vom Publikum.
Beim Freispring machte er seine Arbeit auch ganz brav.

Spannend war dann der Schrittring für uns und wir warteten gespannt auf das Körurteil, welches leider negativ ausfiel und unser Hengst nicht gekört wurde.

Dennoch war dies ein lehrreiches Wochenende für uns, wir blicken weiterhin mit Fleiß und Freude an der Arbeit mit unseren jungen Pferden in Richtung Zukunft und lassen uns trotz negativem Körurteil weiterhin nicht unterkriegen.
Flash wurde im Februar kastriert und wir sind schon sehr auf die reiterliche Laufbahn gespannt.

Er zeigt sich immer mit sehr viel Fleiß und hat stets Freude bei der Arbeit. Derzeit befindet er sich am besten Weg ein tolles Reitpferd zu werden und lasst uns mit sehr großen Plänen für die Zukunft hoffen.